Heidruns Klangbogen
     
   
                 
     
  ÜBER MICH  
 
         
      VITA  
    Heidrun Mathan wurde in Kempten/Allgäu geboren und wuchs in einer musikalischen Familie auf. Zusammen mit den beiden Schwestern und den Eltern hat sie von klein auf viel gesungen und musiziert.

An der städtischen Sing- und Musikschule in Kempten erhielt Heidrun dann bereits mit 6 Jahren Klavierunterricht und war begeisterte Sängerin in verschiedenen Musikschulchören. Später gründeten die Eltern mit ihren 3 Töchtern die Familienmusik Kutter. Die Familie gab Konzerte im deutsch-sprachigen Raum sowie im Ausland und auf Schiffs-Kreuzfahrten. Auf dem Programm standen Werke alter Meister und Volksmusik.

Nach der Ausbildung zur
staatlich geprüften Erzieherin in Kempten absolvierte Heidrun Mathan das Singschullehrer- und Chorleiter-Seminar am Augsburger Albert-Greiner-Konservatorium und unterrichtete danach an der Sing- und Musikschule Bad Wörishofen in den Fächern Musikalische Grundausbildung, Blockflöte und Gitarre. Auf ihre Initiative hin wurde im Jahr 1985 das Fach Musikalische Früherziehung für Kinder im Vorschulalter eingerichtet. Mit dem Kinderchor der Musikschule gestaltete Heidrun Mathan viele Auftritte. Es wurden Singspiele und Musicals – zum großen Teil selbst komponiert – einstudiert und aufgeführt.

1991 gründete sie die kommunale Musikschule in Tussenhausen (Unterallgäu), die sie bis 2009 erfolgreich leitete. Während dieser Zeit kamen neben der Lehrtätigkeit (Musikalische Früherziehung, Musikalische Grundausbildung, Leitung eines Kinderchors und eines Jugendchors) auch diverse
Musical-Projekte in Zusammenarbeit mit der Grundschule zustande. Seit dem Jahr 2001 unterrichtete Heidrun Mathan auch das Fach Musikgarten, eine Unterrichtsform für die jüngsten Sänger und Musikanten (ab dem 2. Lebensmonat) mit ihren Eltern mit großer Hingabe und Begeisterung. Im Jahr 2004 übernahm Sie die Leitung eines Frauenchors und betreute die Stimmen junger und jung gebliebener Sängerinnen und Sänger.

Heidrun Mathan absolvierte selbst eine Gesangsausbildung und trat immer wieder als Sopranistin bei verschiedensten Gelegenheiten auf (Liederabende, Umrahmung kirchlicher Feste, Hochzeiten etc.). Im Herbst 2009 bekam die engagierte Musiklehrerin und Sängerin nach bestandener Prüfung das
gesangspädagogische Zertifikat vom Bundesverband der Deutschen Gesangspädagogen überreicht.

Seit 2009 lebt sie nun in Koblenz und unterrichtet als
selbstständige Musik- und Gesangspädagogin musikinteressierte Menschen jeden Alters. Ihr neues Projekt Singen in der Schwangerschaft liegt ihr besonders am Herzen, wie auch ihre persönliche Gesangskarriere: Zusammen mit dem Lautenisten Klaus Theis als Duo "Music for a While" gestaltet die Sopranistin Konzerte mit Werken aus der Renaissance, dem Frühbarock und Barock. Die beiden Künstler werden dabei immer wieder von anderen Musikern aus der Region unterstützt. Aktuelle Konzert-Termine finden Sie im Veranstaltungskalender!
 
         
 
 

Kontakt:
    Heidrun Mathan
Auf dem Forst 34
56077 Koblenz-Arenberg

Telefon 0261 - 91453559
Mobil 0171 - 5062467
Email heidrun@mathan.de
   
             
 
  Links - Impressum - Datenschutz